Unterstützung für Bürgerbegehren Theater gesucht

Unterstützung für Bürgerbegehren Theater gesucht

Das Bürgerbegehren "Theater-Kostenexplosion stoppen" sucht noch nach Unterstützung für das Einwerfen von Unterschriftenlisten in Briefkästen. Bevorzugt könnte in Haunstetten, Hochzoll, Lechhausen und im Bismarckviertel verteilt werden. Hier können Unterschriftenlisten...

mehr lesen
Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Liebe Unterstützer, ein sehr aufregendes Jahr geht zu Ende. Wir haben es geschafft, mit Augsburg in Bürgerhand in den Stadtrat einzuziehen. Dort konnten wir einige Akzente setzen und sogar eigene Anträge umsetzen. Unserem Antrag für eine Zweckentfremdungssatzung wurde...

mehr lesen
Die geplante Streckenführung für Linie 5 wird abgelehnt

Die geplante Streckenführung für Linie 5 wird abgelehnt

Quelle: Augsburg in Bürgerhand, Presseerklärung, 12.12.2020 Dringlichkeitsantrag fordert Prüfung weiterer Varianten Augsburg in Bürgerhand fordert die Stadträte auf, die Entscheidung über die Streckenführung der Linie 5 von der Tagesordnung der Stadtratssitzung am...

mehr lesen
Die Stadt vergibt Grundstücke im Erbbaurecht

Die Stadt vergibt Grundstücke im Erbbaurecht

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 8.12.2020 Das Instrumentarium soll Bauherren von den Kosten des Grundstückskaufs entlasten. Wie groß die Wirkung in Augsburg ist, lässt sich bislang noch nicht abschätzen Die Stadt wird eigene Grundstücke, die sie zur...

mehr lesen
Debatte über Schimpansenhaltung

Debatte über Schimpansenhaltung

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 30.11.2020 V-Partei und Augsburg in Bürgerhand kritisieren das Vorgehen der Zoo-Direktorin Die V-Partei und die Wählervereinigung Augsburg in Bürgerhand kritisieren das Vorgehen des Zoos bei der Haltung der drei Schimpansen....

mehr lesen
Erfolg des Bürgerbegehrens von Augsburg in Bürgerhand

Erfolg des Bürgerbegehrens von Augsburg in Bürgerhand

Quelle: Augsburg in Bürgerhand, Presseerklärung, 22.11.2020 Referent legt Beschlussvorlage zum Erbbaurecht vor Am 25.11.2020 entscheidet der Liegenschaftsausschuss des Augsburger Stadtrats über die Beschlussvorlage „Vergabe von stadteigenen Wohnbau- und...

mehr lesen
Streit um die Abgabe der Zoo-‰Schimpansen

Streit um die Abgabe der Zoo-‰Schimpansen

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 20.11.2020 Coco, Akemo und Nicky müssen in einem Gehege leben, das mit Tierschutz nicht zu vereinbaren ist. Jetzt gibt es ein Tauziehen mit Tierrechtlern, die eine Abgabe der Affen einfädeln wollen. Die Zoo-Direktorin...

mehr lesen

Kategorien

Archiv