Unser Presse-Spiegel

Augsburger Theatersanierung: Planung steht vor dem Aus

Augsburger Theatersanierung: Planung steht vor dem Aus

Quelle: DAZ, Siegfried Zagler, 8.7.2020 Die Stadtregierung in Augsburg legte am 19. Juni 2020 die ersten belastbaren Zahlen bezüglich der Kostenplanung auf den Tisch und steht seitdem im Feuer. Statt 186 Millionen darf man nun davon ausgehen, dass die Gesamtsanierung...

mehr lesen
Zweites Bürgerbegehren nicht ausgeschlossen

Zweites Bürgerbegehren nicht ausgeschlossen

Quelle: Augsburger Allgemeine, Nicole Prestle, 3.7.2020 Ende Juli wird der Stadtrat über die Entwicklung der Kosten diskutieren. Die Stadtregierung will an den Sanierungsplänen festhalten, doch die Opposition hält die Ausgaben für zu hoch. Worum es in der Sitzung...

mehr lesen
Teures Schauspiel

Teures Schauspiel

Quelle: Augsburger Allgemeine, Nicole Prestle, 2.7.2020 Die Sanierung des Augsburger Staatstheaters könnte zu einem finanziellen Desaster werden. Doch Stadt und Freistaat wollen daran festhalten Augsburg Die Theatersanierung droht für die Stadt Augsburg zum...

mehr lesen
Augsburg in Bürgerhand will Bürgerentscheid

Augsburg in Bürgerhand will Bürgerentscheid

Quelle: Stadtzeitung, Markus Höck, 28.6.2020 "Die Katze ist aus dem Sack!" So beginnt die Vereinigung "Augsburg in Bürgerhand" (AiB) ihre Pressemitteilung zur Theatersanierung. Die Stadt hat dazu am Mittwoch bekannt gegeben, dass sich der vom Stadtrat vorgegebene...

mehr lesen
Die Bürger sollen entscheiden

Die Bürger sollen entscheiden

Quelle: Augsburger Allgemeine, 27.6.2020 Die Mitglieder der Bürgervereinigung „Augsburg in Bürgerhand“ (AiB) wirft der bisherigen Stadtregierung vor, die Bürger beim Thema Theatersanierung getäuscht zu haben. Schon vergangenen Sommer hätten sich Kostensteigerungen...

mehr lesen
Kritik an AVV-Preiserhöhung reißt nicht ab

Kritik an AVV-Preiserhöhung reißt nicht ab

Quelle: Stadtzeitung, 15.6.2020 Scharfe Kritik an der Preiserhöhung des Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund zum 1. Juli gab es bereits in der vergangenen Woche von politischen Parteien aus Augsburg Stadt und Land. In der Stadt Augsburg kritisierte vor allem die...

mehr lesen
Politik als Glücksspiel

Politik als Glücksspiel

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 15.5.2020 Kommunalpolitik Im Stadtrat wird ausgelost, welche Mandatsträger in den Ausschüssen zum Zug kommen. Und es zeichnet sich ab, dass das Klima zwischen der Regierungskoalition aus CSU/Grünen und SPD/Linken abkühlt Im...

mehr lesen
Interview mit Bruno Marcon

Interview mit Bruno Marcon

Augsburg wählt – Kommunalwahl 2020 Quelle: RT1, März 2020 Liebe Unterstützer von Augsburg in Bürgerhand, hier findet Ihr ein Interview mit unserem OB-Kandidaten Bruno Marcon und auch der anderen Kandidaten.

mehr lesen
Bürgerbegehren für preiswertes Wohnen in Augsburg

Bürgerbegehren für preiswertes Wohnen in Augsburg

Quelle: Stadtzeitung, 3.3.2020 Die Bürgerbewegung „Augsburg in Bürgerhand“ (AiB) sammelt seit dieser Woche Unterschriften für ein Bürgerbegehren, das der Stadtverwaltung vorschreiben soll, Grundstücke künftig nicht mehr an Bauträger zu veräußern sondern ausschließlich...

mehr lesen
Das Bürgerbegehren für günstigeres Wohnen startet

Das Bürgerbegehren für günstigeres Wohnen startet

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 28.2.2020 „Augsburg in Bürgerhand“ will ab Montag Unterschriften sammeln. Die Stadt soll Baugrundstücke nicht mehr an Bauträger verkaufen dürfen, sondern in Erbpacht vergeben Zwei Wochen vor der Kommunalwahl will die...

mehr lesen

Kategorien

Archiv

Petition unterschreiben